Über die Kirche

Rundgang

Am 23. Mai 1907 wurde der Grundstein für das Kirchengebäude gelegt. Unter Bauherr Pfarrer Carl Ulitzka gingen die Bauarbeiten schnell voran, so dass die Kirche schon 18 Monate später fertig war. Am 13. September 1908 wurde sie von Fürstbischof Kardinal Dr. Kopp aus Breslau geweiht. Das Gebäude wurde von Architekt Paul Ueberholz aus Charlottenburg entworfen